Doxerglück
Schön, dass Du zu uns gefunden hast!
Um zu sehen, was im Forum sonst noch los ist und alle Funktionen nutzen zu können, musst Du Dich erst anmelden oder einloggen.

Dein Doxerteam

Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Gast am Fr 29 Okt 2010 - 23:08

"Franz.- Bulli gestohlen!"

Habe ich aus einem anderen Forum. Bitte postet es, wo ihr könnt, damit die arme Hündin schnell wieder nach Hause kommt!

Zitat:
Wer hat am 21.10. oder aber auch am 22.10.2010 eine Französiche Bulldoggen Hündin, Namens "Heidi" von Herrn Sch. aus Mühlheim gekauft?
Dieser Mann bringt auch gerne die Hunde zu den Käufern nach Hause! Ich habe Heidi vor gut 5 Monaten von Herr Sch. mit Vertrag für 1000,- aus Mühlheim gekauft.
Gestern den 21.10.2010 wollte Herr Sch. meine Heidi besuchen kommen, welches er auch tat. Der Mann war gegen 14.00h bei mir in Mechernich/Kommern, fragte ob er mit Heidi eine Runde spatzieren gehen könne. Er nahm Heidi für die angebliche Runde mit und seit her fehlt jegliche Spur von meinem Hund. Es scheint wohl oder übel eine Mache des Herrn zu sein und ich bitte den Käufer, falls er dieses liest, aber auch den Personen denen soetwas wiederfahren ist sich umgehend bei mir zu melden.

Die Hündin ist weiss/schwarz geschecht, hört auf den Namen Heidi und ist mit der Chip Nummer: 985121004942193 gekennzeichnet! Die Maus ist 1,5 Jahre alt absout lieb und verschmust.
Eine Strafanzeige sowie eine Suchanzeige über Tasso wurden bereits aufgegeben!!!
Ich bin für jeden Hinweis, über den Verbleib von meinem Hund dankbar.

Telefonisch oder bitte per e-Mail Handy : 01635685622 Festnetz: 024436078 e-Mail: wroeckel@t-online.de
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Dagmar am Sa 30 Okt 2010 - 15:15

Das ist ja ech ein starkes Stück... *kopfschüttel*
Kann man ja gespannt sein, ob man diesen "Herrn" findet und ihm das Handwerk legen kann... hoffentlich wird der Bully auch gesund und munter gefunden!
avatar
Dagmar
Admine
Admine

Anzahl der Beiträge : 2815
Geburtstag : 14.08.60
Alter : 57

http://unser-dobermann-boxer-mix.beepworld.de/

Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Thomas am Sa 30 Okt 2010 - 17:35

Tztztz...Dinge gibts die darf es eigentlich nicht geben.
Wenn es sich wirklich so abgespielt hat sollte der Typ seine gerechte Strafe bekommen.
Aber mal im ernst ich würde niemenden den ich kaum kenne mit meinem Hund alleine laufen lassen noch nicht mal den Züchter..... meine Meinung
avatar
Thomas
Oberadmin
Oberadmin

Anzahl der Beiträge : 1700
Geburtstag : 29.07.67
Alter : 50

http://www.doxerglueck.com

Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Gast am Sa 30 Okt 2010 - 23:28

Das würde ich auch nicht tun...Irgendjemanden mit meinem Hund Alleine lassen oder gehen lassen...
Aber mal was Anderes, ich bin in einem anderen Forum darauf Aufmerksam gemacht worden...oder Besser gesagt eine Userin dort...
Lest Euch das mal Bitte durch und Vergleicht mal die Telefonnummern
http://hunde.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/franzoesicher-bully-ruede-10-monate-a73297170/

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Thomas am Sa 30 Okt 2010 - 23:36

Hmm ist ja äußerst Seltsam...finde ich....
avatar
Thomas
Oberadmin
Oberadmin

Anzahl der Beiträge : 1700
Geburtstag : 29.07.67
Alter : 50

http://www.doxerglueck.com

Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Dagmar am So 31 Okt 2010 - 16:50

Na Stefan, dann halte uns mal auf dem Laufenden, was diesen seltsamen Fall betrifft... Teufel
avatar
Dagmar
Admine
Admine

Anzahl der Beiträge : 2815
Geburtstag : 14.08.60
Alter : 57

http://unser-dobermann-boxer-mix.beepworld.de/

Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Gast am So 31 Okt 2010 - 23:26

Sobald ich was weiß, werde ich es Hier posten...ich finde das mehr als Komisch...und wenn es so ist, dann ist das ja Betrug...
Das Neuste was ich weiß, das ist...das Jemand die Telefonnummer mal bei Googel Eingegeben hat und das da eine Putzfirma oder sowas Erscheint

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Dagmar am Sa 6 Nov 2010 - 13:05

Was Neues zu der Bully- Geschichte hast Du wohl auch nicht gehört, Stefan? Oder?
avatar
Dagmar
Admine
Admine

Anzahl der Beiträge : 2815
Geburtstag : 14.08.60
Alter : 57

http://unser-dobermann-boxer-mix.beepworld.de/

Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Gast am Sa 6 Nov 2010 - 13:08

Nein...leider Nicht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Notfall...Frz. Bulli gestohlen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten